Philosophie

Milu Vegan wurde ursprünglich gegründet, um eine sichtbare Marktlücke zu füllen. Jahrelange Erfahrung im veganen Fast-Food-Business haben im Bereich der Zulieferer Mängel aufgezeigt: es gab keinerlei passable vegane Fleischersatzprodukte, die den Ansprüchen eines Fast-Food-Imbisses gerecht wurden. Die Produktion passender veganer Imbissklassiker, wie Döner, Gyros oder Bratwurst, aus Seitan wurde dementsprechend von uns in die eigene Hand genommen – unser Unternehmen “Milu Vegan” war geboren.

Auch heute noch ist vegane Ernährung teilweise von den Vorurteilen geprägt, sie sei einseitig, ungesund und vor allem teuer. Die ersten zwei Vorurteile können sich dank ausgiebiger wissenschaftlicher Betrachtung, aufklärerischen journalistischen Recherchen und steigender Offenheit der Konsument*innen, kaum noch halten. Die Sinnhaftigkeit von veganer Ernährung in Bezug auf Nachhaltigkeit, Tier- und Umweltschutz, sowie die gesundheitlichen Vorteile veganer Ernährung sind im gesellschaftlichen Diskurs über Ernährung angekommen. Reihenweise vegane Restaurants und vegane Produktlinien in den Supermärkten beweisen: vegan geht sehr wohl lecker! 

Beides zu vereinen gelingt uns bei Milu Vegan mit unseren Seitan-Alternativen spielend leicht. Vor allem aber mit der Vorstellung, “vegan ist gleich teuer”, wollen wir aufräumen: Unsere preisgünstigen Produkte für kleine Gastronomiebetriebe sollen vegane Ernährung für alle zugänglich und bezahlbar gemacht werden – frei nach dem Motto: VEGAN FÜR ALLE! 

Denn Milu Vegan hat sich zum Ziel gesetzt, zusammen mit vielen anderen Initiativen, Unternehmen und Partner*innen, vegane Ernährung in die Mitte der Gesellschaft zu bringen und so dazu beizutragen, dass die Welt von heute auch noch für die Menschen von morgen da ist.

Produziert werden die leckeren und hochwertigen Seitan-Produkte von Milu Vegan im Herzen Leipzigs. Bei der Herstellung orientieren wir uns an den drei Kennwerten Fairness, Service und Authentizität.

FAIRNESS

Der Anspruch fair zu handeln betrifft bei Milu Vegan alle Unternehmensebenen – vom Umgang mit Kolleg*innen, über die Wahl der Zuliefer*innen, bis hin zur Produktverpackung. Überall versuchen wir nachhaltige und gerechte Entscheidungen zu treffen. Dabei sind wir immer flexibel und bleiben offen für Veränderungen, sodass der Fairness-Begriff immer wieder reflektiert und neu gedacht werden kann. Neben unserem ökologischen Anspruch möglichst klimaneutral zu produzieren, legen wir viel Wert auf ein gutes soziales Miteinander innerhalb des Unternehmens, aber auch im Verhalten nach außen. Unter den Kolleg*innen herrscht ein lockerer Umgang, es gibt flache Hierarchien und respektvolle Begegnung auf Augenhöhe. Menschlichkeit steht für uns an oberster Stelle! 

SERVICE

Da wir auch unsere Kunden als Individuen mit ganz unterschiedlichen Bedürfnisse begreifen, nehmen wir besondere Wünsche ernst und versuchen stets die beste Lösung für alle zu finden. Dabei sind wir ziemlich unkompliziert und gehen auch auf spontane Kundenwünsche ein. Je nach Bedarf passen wir unsere Produktion und Distribution an die Wünsche des Kunden an.  

AUTHENTIZITÄT

Wir produzieren qualitativ hochwertige und schmackhafte Produkte, die für sich stehen. Dementsprechend müssen wir nicht vorgeben etwas anderes zu sein, als das was wir sind. Nachhaltigkeit, Beständigkeit und Glaubwürdigkeit sind für uns nicht nur leere Worte, sondern Attribute, die Milu Vegan 100%ig beschreiben und hinter denen das ganze Unternehmen steht. Dementsprechend nachhaltig und verantwortungsbewusst ist unser Unternehmensplanung aufgebaut – Wir wachsen stetig, aber gesund. Unser organisches Wachstum garantiert nicht nur, dass wir unseren Kunden dauerhaft mit gleichbleibender Qualitätsware beliefern können, sondern auch, dass Mitarbeiter langfristig mit ihrem Job rechnen können und entsprechend finanziell abgesichert sind.